MVZ-Gründung: Praxisabgabe - Praxisübernahme

Beginn7.10.2020 15:00 Uhr
Ende7.10.2020 18:00 Uhr
Gebühr43,00 €
ReferentM.Sc., M.Sc. Kerstin JÄGER
Locationcity tagung LEIPZIG
Brühl 54, 04109 Leipzig
Raum
Personen30

Beschreibung:

Beratung und Durchführung von zahnärztlichen medizinischen Versorgungszentren ( MVZ / Z-MVZ). Beratung und Vermittlung von (zahn-)medizinischen Leitungen. Schaffung von MVZ-Strukturen. Organisation und Verwaltung zahnmedizinischer Versorgungszentren aller Fachrichtungen.


Lernziel:

Sie arbeiten in einer sehr gut strukturierten Zahnarztpraxis und denken schon jetzt an Ihre Nachfolge?

Wie können Sie rechzeitig Ihre Praxis in eine längerfristige Kooperation bringen, ohne dass Sie am Ende

Stress haben, Ihre Praxis zu verkaufen oder einen passenden Nachfolger zu finden? 

Seit 2012 haben sich die Gesetze zur Gründungsvorraussetzung für die Gründung von MVZ GmbH

geändert - welche Möglichkeiten gibt es, auch für nicht approbierte Ärzte, z.B. als Laborinhaber/-in,

Praxis-Manager/-in, Dentalfirma oder sonstige Investoren eine Praxis zu übernehmen 

und daraus  "sein eigenes MVZ" zu gründen?

Sie arbeiten als zahntechnisches Labor für große Praxen, wordurch Sie Ihren Hauptumsatz generieren ? - aber was tun, wenn

Ihnene diese Hauptkunden wegbrechen, durch z.B. Krankheit oder weil keine Nachfolge gefunden wird? Hören Sie Möglichkeiten

der Praxisübernahme - auch durch Sie selbst.

Wir zeigen Ihnen Wege und Möglichkeiten, die die Zukunft der modernen, vernetzten, digitalen, zentralisierten Medizin bedeuten.